Rohit Sharma zum Kapitän des Indien-Tests ernannt: BCCI

Rohit Sharma wurde am Samstag zu Indiens Testkapitän ernannt, einem der Jobs mit dem höchsten Druck im Weltsport, der seine Übernahme der Führung über alle Cricket-Formate nach dem Ausscheiden von Virat Kohli abschloss.

Der 34-Jährige wird die Mannschaft in den kommenden zwei Testserien gegen Sri Lanka ab dem 4. März anführen, sagte der Vorsitzende der Auswahlkommission, Chetan Sharma, gegenüber Reportern.

“Rohit Sharma ist der Cricketspieler Nummer eins unseres Landes”, sagte er.

„King Kohli“ kündigte im Januar als Indiens Testkapitän, nachdem er letztes Jahr von der T20-Führung zurückgetreten und dann als ODI-Skipper entlassen worden war.

Rohit, bekannt als der „Hitman“ für seine großen Hunderter und Sechser, führte das Team diesen Monat zu einer eintägigen Serie über die Westindischen Inseln.

Er hat den IPL-Klub Mumbai Indians zu einem Rekord von fünf Titeln geführt und hatte nach Kohlis überraschendem Abgang bereits das White-Ball-Kapitänsamt übernommen.

Rohit ist immer ein Spitzenreiter bei der Übernahme der Testaufgaben und seit der Eröffnung der Wimper für Indien im Oktober 2019, als er zwei Jahrhunderte erreichte, ein regelmäßiges Mitglied des Testteams.

Der verwegene Schlagmann, ein White-Ball-Star, hat seit seinem Debüt im Jahr 2013 in 43 Tests 3.047 Läufe erzielt, darunter acht Jahrhunderte.

Sein offensives Schlagen und seine Vorliebe für hohe Punktzahlen – er erzielte bei seinem Testdebüt 177 Punkte und hat eine Höchstpunktzahl von 212 – machen ihn zu einem Liebling der Fans.

Überbrückungs-Skipper?

Kritiker heben jedoch Rohits verletzungsanfällige Karriere und die Tatsache hervor, dass er 18 Monate älter als Kohli ist, was bedeutet, dass er sich als Notbehelf erweisen könnte, bevor jemand Jüngeres – wie Rishabh Pant – übernimmt.

Sein üppiger Körperbau steht auch im Gegensatz zu dem schlanken Fitnessfanatiker Kohli, aber der Auswahlvorsitzende Chetan wies Bedenken über den neuen Kapitän zurück.

„Die professionellen Cricketspieler von heute kontrollieren ihren Körper und Rohit hat überhaupt kein Problem und es geht ihm absolut gut“, sagte er.

„Und wenn ein so großer und erfahrener Cricketspieler nach vorne kommt und Kapitän wird, dann wären die zukünftigen Kapitäne, die unter Rohit gepflegt werden, eine enorme Sache für uns.“

Pace-Bowler Jasprit Bumrah wurde als Stellvertreter des Rohit-Tests benannt, was ihn in den Wettbewerb brachte, der nächste Skipper zu werden.

Rohit gilt als weniger kämpferisch als sein Vorgänger, der häufig mit gegnerischen Mannschaften und Schiedsrichtern zusammenstieß.

Unter Kohli, einem der besten Schlagmänner seiner Generation, stieg Indien in der internationalen Rangliste auf und verlor seinen Ruf, schlecht abzuschneiden, und gewann zwei Serien in Australien.

Der erste Test gegen Sri Lanka in Mohali am 4. März soll sein 100. Spiel im Fünf-Tage-Format werden.

Er endete mit 40 Siegen und 17 Niederlagen in 68 Tests als Kapitän – bei weitem der beste Prozentsatz aller indischen Skipper, weit vor seinem Vorgänger MS Dhoni.

Aber unter ihm konnte Indien keine einzige internationale Meisterschaft gewinnen, einschließlich einer katastrophalen T20-Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr, was seine Popularität bei den Fans und dem Cricket-Brett BCCI untergrub.

Kohli, der mit dem Bollywood-Star Anushka Sharma verheiratet ist, war begeistert von seiner Unterstützung des hindu-nationalistischen Premierministers Narendra Modi auf Twitter, wo er über 45 Millionen Follower hat.

Nichtsdestotrotz wurde er letztes Jahr von hinduistischen Hardlinern getrollt, weil er den einzigen muslimischen Spieler des Teams, Mohammed Shami, verteidigt hatte, nachdem das Team bei der Weltmeisterschaft gegen Pakistan gescheitert war.

„Jemanden wegen seiner Religion anzugreifen, ist das Erbärmlichste, was ein Mensch tun kann“, sagte Kohli.

Kohlis Schlagform ist ebenfalls gesunken, sein letztes Jahrhundert geht auf August 2019 zurück und erzielte in der jüngsten eintägigen Serie gegen die Westindischen Inseln nur acht, 18 und nichts.

“Ich habe den Job mit absoluter Ehrlichkeit gemacht und nichts ausgelassen”, sagte Kohli, nachdem er als Testkapitän aufgehört hatte.

About admin

Check Also

Eröffnungsspiele verhelfen Australien im ersten T20 zu einem überwältigenden Sieg über Sri Lanka

Die australischen Auftaktspieler David Warner und Aaron Finch schlugen am Dienstag in Colombo im ersten …

Leave a Reply

Your email address will not be published.